Blog

Salmen#3 ist da!

Salmen 03 19 Umschlag RZ2

Wir freuen uns über das Erscheinen der dritten Ausgabe des Offenburger Stadtmagazins SALMEN.

Darin erfahren die Leser, was es mit dem großen Irrtum rund um die Entdeckung Amerikas und den wertvollen Schatz im Offenburger Museum im Ritterhaus – die Waldseemüllerkarte – auf sich hat. Außerdem gehen wir der Geschichte der Ortenauer Fastnacht auf die Spur, sprechen mit dem Gründer und Geschäftsführer des Offenburger Hotel & Restaurant Liberty, Christian Funk, und statten dem Institut für deutsche Sprache einen Besuch ab, an dem fast 100 verschiedene Nationen vertreten sind. Für Sommer und Herbst gibt’s eine umfassende Veranstaltungsübersicht.

Nicht zuletzt haben wir einen Ausflug auf die andere Rheinseite gemacht, wo das weltbekannte Percussion-Ensemble „Percussions de Strasbourg“ nicht nur erstklassige Musik entwickelt, sondern auch wertvolle pädagogische Arbeit leistet.

Das Magazin ist diesmal zwar etwas dünner als sonst – aber das hat einen guten Grund: Ab sofort gibt es nicht mehr nur eine, sondern gleich zwei Ausgaben im Jahr. Die nächste erscheint Ende November.

Die aktuelle Ausgabe gibt es im Bürgerbüro, im Salmen, in allen städtischen Museen sowie weiteren Verteilstellen.

Viel Spaß beim Lesen!

Zurück