Karlsruher Verkehrs­verbund

Relaunch und Produktion des Kundenmagazins BEWEGT.

Gleich durchblättern!

Zielsetzung

Für den Karlsruher Verkehrsverbund KVV durften wir das Kundemagazin "BEWEGT." komplett neu konzipieren. Unsere Lösung: Starke Bilder, Titelzeilen mit Pep, echte Leidenschaft für Menschen, Technik und die Botschaften, die uns der ÖPNV heute mitgeben kann. Kurzum: Wir setzen den Nahverkehr und seine vielfältigen Zukunftschancen so in Szene, wie er es verdient hat. In enger inhaltlicher Zusammenarbeit mit den Kommunikationsprofis des KVV unterstützen unsere Redakteure, Fotografen und Mediengestalter seither die Produktion des Magazins – viermal im Jahr, mit inzwischen mehr als zehn Ausgaben.

Zielsetzung

Layout

Das Layout besticht durch eine optimierte Rubriken-Struktur, die den Wiedererkennungswert steigert und mit einer kurz-lang Dramaturgie für Abwechslung sorgt. Verschiedene Typen und Schriftgrößen führen das Auge. Große, knackige Headlines wecken Neugierde und machen Lust aufs Lesen, themenbezogene Icons und Linienelemente nehmen das Thema „Bewegung“ immer wieder spielerisch auf. Große, ausdrucksstarke Bilder sprechen emotional an. Eine grafische Umsetzung, die den Fahrgast zum Hinschauen, Zugreifen und Weiterblättern einlädt.

Layout

Menschen

Auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zur Party, zur Liebsten: Busse und Bahnen begleiten uns ein Leben lang und bedeuten mehr als nur die Fortbewegung von A nach B. Also lassen wir die Menschen sprechen, zum Beispiel wenn wir mit einem Prominenten aus der Region auf Fahrt gehen und „seine“ Strecke entdecken. Die Leserinnen und Leser lernen Fahrkartenkontrolleure, Busfahrerinnen, Ingenieure oder die Verantwortlichen in den Leitstellen kennen und erfahren, wie viel persönlicher Einsatz zu einem funktionierenden Nahverkehr dazugehört. Unterhaltsam, authentisch, nah dran.

Menschen

Technik

Der ÖPNV der Zukunft ist eine umfassende Mobilitätsdienstleistung. Der KVV ist in der Fachwelt seit Jahrzehnten als innovativer Entwickler von Nahverkehrsleistungen bekannt – und das weltweit. Frei nach dem Motto „Tue Innovatives und rede darüber“ erfahren die Leser des Magazins, dass neben Bussen und Bahnen längst auch Leihfahrräder, Carsharing oder auch autonom fahrende Mini-Busse für die letzte Meile zur Mobilität von Morgen gehören. Und mit einer einzigen KVV-App zu buchen sind…

Technik

Natur

3500 Quadratkilometer – so groß ist das Verbundgebiet des KVV. Wir zeigen seine schönsten Seiten – und laden ein zum Hinfahren und Entdecken.

Gleich durchblättern!
https://tietge.com/bibliothek/