Blog

Spuren 2018 ist da!

Mockup Spuren neu

Ein Buch zu produzieren ist wie einen Löwenzahn beim Reifen zu beobachten; bis sich seine saftig gelben Blütenblätter in einen grauen Pelz verwandeln. Ist der richtige Moment gekommen, ist es Zeit los zulassen. Pusteblume! Im Fallschirmprinzip verbreitet sich die Saat dann soweit sie fliegen kann…

Bis es Mitte Dezember soweit war, Spuren 2018 zu verschicken, haben wir wieder einmal fast ein komplettes Jahr daran recherchiert, geschrieben und fotografiert und gelayoutet, was das Zeug hielt. Wieder einmal haben wir die spannendsten Projekte der Peter Gruppe begleitet und dem Gras sprichwörtlich beim Wachsen zugesehen: auf Fußball- und Golfplätzen, im Stadion der TSG Hoffenheim oder Racing Strasbourg zum Beispiel. Wir haben mit dem Präsidenten des berühmten Golfclubs Zumikon gesprochen und den größten Polo-Club der Schweiz kennengelernt. Wir haben Friedhofsgärtner in ihrem außergewöhnlichen Arbeitsumfeld begleitet und wieder einmal eine ganze Menge über die Gewinnung und Verarbeitung von Kies und Sand gelernt. Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass Sand so begehrt ist, dass sogar der Wüstenstaat Dubai den Rohstoff für seine gigantischen Bauprojekte importiert? 

Zurück